Bankenjubiläen:
Übers Alter kann man auch mal gerne reden

Die klassische Jubiläumsbroschüre in Form einer Chronik richtet ihren Schwerpunkt auf die Tradition. Aber auch als Imagedarstellung kann das Jubiläum genutzt werden. Darin können dann einzelne Schlüsselbereiche und Leistungsfelder – z.B. Immo, Private Banking, Firmenbereich – hochwertig dargestellt werden.

Auch die Form eines Magazins oder Sonderausgabe einer Kundenzeitung ist denkbar. Dann können aktuelle Vertriebsthemen und Angebote ebenso Platz finden wie der Rückblick auf die Historie. So wird das Werbemedium zum Jubiläum zu einem sinnvollen und zielgerichteten Marketing- und Absatzinstrument.

Ein Thema – viele Möglichkeiten

Wenn es mehr zu erzählen gibt: Ein Magazin zum Jubiläum

Trotz zunehmender Digitalisierung weckt ein hochwertig gestaltetes Printmagazin bei Kunden Vertrauen und rückt Themen glaubhaft in den richtigen Fokus.
Gerade als (unregelmäßige) Sonderausgabe kann es zu verschiedenen Stellung beziehen: zu einem Jubiläum, als Add-on zum Zahlenteil eines Geschäftsberichts oder zu einem vertrieblichen Schwerpunkt. Auch kann ein Magazin viel mehr in die Tiefe gehen als online noch zumutbar ist.

Historischer Rückblick

Eine Chronik – auch diese Form hat ihre Daseinsberechtigung. Ob mit ausführlichem Textteil oder in Kurzform mit den prägnantesten Daten versehen – hübsch aufbereitet wird diese Broschüre ein starkes Aushängeschild Ihrer Bank.
Wir gestalten Ihre individuelle Ausgabe, kümmern uns um die Produktion und bereiten das Magazin auch für die Verwendung als Bklätterkatalog für den Webauftritt vor.

Ausstattung rund ums Jubiläum

VERANSTALTUNG

Banken_Jubilaen

WERBEMITTEL

Banken_Jubilaen

FILIAL-AUSSTATTUNG

Banken_Jubilaen

GESCHÄFTSBERICHT

Banken_Jubilaen

Sie stehen auch vor dieser Herausforderung?
Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf:
Telefon 07171 9088-11